Drucken
Veröffentlicht am von

Wie stellen Sie von Halogen auf LED um?

Wie stellen Sie von Halogen auf LED um?

Wenn im September die Energieeffizienzklasse B zum Standard für Haushaltslampen wird, dann haben Verbraucher oftmals keine Idee, was das für die Beleuchtung im Haushalt bedeutet.

Sind nur LED energieeffiziente Lampen im Haushalt?

Durch den Standard sollen auch in den Privathaushalten nur noch stromsparende Lampen verwendet werden. Das bedeutet, dass grundsätzlich nur noch Energiesparlampen und die LED Beleuchtung verwendet werden mit zwei Ausnahmen.

Halogenlampen als Standard in Haushalten?

Mit dem energieeffizienten Standard für Haushaltslampen wird es keine Halogenlampen mehr in der herkömmlichen Glühlampenform geben. Lampen mit dem klassischen E27- und E14-Sockel sind dann nur noch als LED und Kompaktleuchtstofflampen erhältlich.

Ausnahmen sind Hochvolt-Halogenlampen mit G9- und R7s-Sockel. Diese Halogenlampen besitzen die Effizienzklasse C und werden auch nach 2016 noch im Handel sein.

Wer auch hier auf die LED Beleuchtung umstellen möchte, hat heute schon die Möglichkeit LED Lampen mit G9- und R7s-Sockel zu verwenden, die energieeffizienter als Halogenlampen und in Sachen Lichtqualität, wie die Farbwiedergabe, heute bereits gleichwertig sind.

Wie tausche ich Halogenlampen gegen LED Lampen aus?

Bei der Umstellung auf LED muss zwischen Niedervolt-Systemen und Hochvolt-Systemen unterschieden werden.

Hochvolt-Systeme kommen ohne Trafo aus und können dadurch unproblematisch auf LED umgestellt werden.

Niedervolt-Systeme arbeiten mit einem Trafo. Das bedeutet, dass das System eine Mindestlast benötigt um funktionieren zu können. Bekanntlich haben LEDs einen minimalen Stromverbrauch. Dadurch reicht es nicht, nur däqauate LED Lampen auszutauschen sondern es muss zugleich der Trafo ausgetauscht werden.

Kommentare: 0
Mehr über: Led lampen, Led licht, Led shop

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren